Ehemals erfolgreiche Promis, die inzwischen pleite sind

692
- Advertisement -

Matthias Reim – geschätztes Vermögen von $1 Million

Matthias Reim ist ein Urgestein der deutschen Musik. Wohl jeder kennt seinen Hit Verdammt ich lieb dich, der ihn ganze sechzehn Wochen auf Platz eins der deutschen Charts hielt. Das war im Jahr 1990 ein neuer Rekord, denn länger hatte sich nur ein Song in den 1970er Jahren auf fPlatz eins gehalten. Er sing nicht nur, sondern schreibt auch Songs für Künstler wie Bernhard Brink, Roberto Blanco und Jürgen Drews.

2001 wurde bekannt, dass Matthis Reim pleite war. Er blickte auf einen Schuldenberg von rund 13 Millionen Euro. Er ging in die privat Insolvenz und konnte schließlich 2010 seine letzten Schulden, dank der Hilfe seines Bruders tilgen. Seinen eigenen Angaben nach, war vor allem sein Manager Schuld an dem Debakel. Inzwischen steht er finanziell wieder auf festem Boden.

advertisement

- Advertisement -